82. Ausstellung im KUNSTKELLER DRESDEN, 7. Januar 2014 bis 29. März 2014

"Weiblichkeit"

- Bilder vom Wesen des Weiblichen

Bildautor: Hainer Michael, Dresden

Vernissage am Dienstag, dem 7. Januar, 20 Uhr


Einführung: Christian Löser
mit einer Tanzperformance von Una Shamaa, Brasilien


zur Ausstellung:

In der künstlerischen Darstellung des nackten Menschen spielt seit jeher das ‚Weib‘ die dominierende Rolle. Nach der Erfindung des Lichtbildes Mitte des 19. Jahrhunderts rückte der weibliche Akt besonders ins Zentrum. Dabei diente die Fotografie anfangs der Malerei als gestalterische Vorlage, war aber schon bald auch eigenständige Kunstform, der sich bildende Künstler als die ersten Lichtbildner widmeten. Bis heute hat das klassische Motiv Akt nichts von seinem Reiz eingebüßt. Speziell die Fotografie erfasst eine unendliche Fülle der Darstellung der „Weiblichkeit“.
Auch den gebürtigen Dresdner Hainer Michael lässt neben der Stillleben-, Konzert- und Porträtfotografie die fotografische Beschäftigung mit dem nackten weiblichen Körper nicht los. In der Galerie Kunstkeller Dresden zeigt er nun unter dem Titel „Weiblichkeit“ eine Auswahl seiner Akte und Halbakte. Hainer Michael kommt aus der Werbebranche und ist Vorsitzender und künstlerischer Leiter des „dresdner fotoaktiv 57 e. V.“.